]Fuesse alle stehen drauf 700x309px JPEG

Alle stehen drauf - die Füße

Schauen Sie an sich einmal nach unten! Sie sehen dort 2 Wunderwerke der komplexen menschlichen Architektur - Ihre Füße.

Meist nicht besonders beachtet übernehmen die Füße einen entscheidenden Teil der Statik im Körper. Dank ihrer Flexibilität und gleichzeitigen Stabilität ermöglichen sie uns eine schnelle Fortbewegung auch auf unebenem Terrain. Sie übernehmen bei Bewegung den Großteil der Druckabfederung, damit weniger Belastung in Richtung Knie, Hüfte und Rücken geht.

Das alles tun sie jedenfalls, wenn sie gesund funktionell ausgerichtet sind.

Bei einer Deformität in Form eines eingebrochenen Längs- oder Quergewölbes, wie es z. B. bei einem Plattfuß der Fall ist, kann der Fuß diese Aufgaben nur noch unzureichend erfüllen. Viele Problematiken lassen sich daraus ableiten, bei denen Sie vielleicht in erster Linie nicht an Ihre Füße denken würden

Erfahren Sie mehr über das Konstrukt Fuß, welchen Einfluss er auf den Rest Ihres Körpers hat, wie er funktionell bis zu Ihrem Kopf verbunden ist und wie Sie in gesunderhalten und trainieren können:

 

Inhalt des Seminars:

  • Das Prinzip der Spiraldynamik
  • Der Fuß
    • Anatomischer Aufbau 
    • Funktioneller Aufbau – Gewölbestruktur
    • Hornhautbildung
    • Fußabdruck
    • Fußreflexzonen
  • Was passiert in Bewegung? 
    • Zusammenspiel: Fuß, Knie, Hüfte
    • Ganganalyse
  • Funktionelle Fußgymnastik
  • Schuhwerk
  • Pflegetipps

 

Nächster Termin: 
 
Ist noch nicht geplant.